piwik-script

Intern
    Slavistik

    Prüfungsanmeldung zu Prüfungen des Sommersemesters 2019

    14.05.2019

    Die Prüfungsanmeldung ist über WueStudy vorzunehmen. Anmeldebeginn ist der 01.06.2019. Anmeldeende und Rücktrittsschluss ist für alle Klausuren und mündlichen Prüfungen der 30.06.2019. Für Anmeldungen zu Hausarbeiten sowie Praktika gilt eine verlängerte Frist: Anmeldungen und Rücktritte sind hier bis 31.08.2019 möglich. Die Zeiträume finden Sie auch bei den entsprechenden Prüfungen unter "Details". Die dort hinterlegten Fristen sind gültig.

    Für alle zu verbuchenden Leistungen, also auch für Hausarbeiten, Praktika etc., besteht die Pflicht zur online-Anmeldung zur Prüfung über WueStudy. Die Online-Anmeldung ist fristgerecht durch die Studierenden selbst vorzunehmen, ein Nachtrag von Seiten der Slavistik ist nicht möglich. Ohne Vorliegen einer Prüfungsanmeldung kann die Leistung nicht verbucht werden. Die Bestätigung über die Prüfungsanmeldung aus WueStudy ist unbedingt zu speichern und ggf. vorzulegen.

    Anmeldebeginn für alle Klausuren und mündlichen Prüfungen ist der 01.06.2019, Anmeldeende und Rücktrittsschluss ist der 30.06.2019.

    Anmeldebeginn für alle Hausarbeiten sowie Praktika ist ebenfalls der 01.06.2019, Anmeldeende und Rücktrittsschluss ist hier jedoch verlängert bis 31.08.2019.

    Die Meldezeiträume finden Sie auch in der Detailansicht der jeweiligen Prüfung in WueStudy. Es gelten die dort hinterlegten Fristen.

    Falls Unklarheiten bestehen, wenden Sie sich unbedingt rechtzeitig (d. h. mindestens eine Woche) vor dem Ende der Anmeldefrist an die entsprechenden Dozenten oder das Sekretariat.

    Falls Sie technische Probleme bei der Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte – ebenfalls unbedingt noch vor Ende der Anmeldefrist – an das Prüfungsamt.

    Die Klausurenwochen des Sommersemesters 2019 beginnen am 20.07.2019 und enden am 03.08.2019. Die Prüfungstermine und ‑räume finden Sie im Vorlesungsverzeichnis bei den jeweiligen Veranstaltungen.

    Den Abgabeschluss für die Hausarbeiten erfragen Sie bitte bei den jeweiligen Dozenten. Bitte beachten Sie, dass die Hausarbeiten auf jeden Fall in ausgedruckter Version (mit unterschriebener Eigenständigkeitserklärung) eingereicht werden müssen. Ob auch eine digitale Fassung erwünscht ist, erfahren Sie ebenfalls bei den Dozenten.

    Zurück